Eine Tradition lebt weiter

Am 16.11.2022 fand an unserer Schule die Sankt-Martins-Feier statt – in diesem Jahr endlich wieder mit allen Grundschulkindern und Eltern sowie der musikalischen Unterstützung durch die Trompeten-AG. Auch ein paar Ehemalige hatten sich auf den Weg gemacht, um an diesem Abend den Lindweiler Hof und ihre ehemaligen Lehrerinnen und Lehrer zu besuchen.

Alle drei Grundschulklassen hatten ihre schönen Laternen dabei. Die 13 Schülerinnen und Schüler der Trompeten-AG spielten „Sankt Martin“, „Durch die Straßen auf und nieder“ sowie „Der Hellije Zintermätes“, unterstützt von ein paar Kolleginnen und Kollegen und natürlich dem Gesang der Zuschauerinnen und Zuschauer. Eine tolle Leistung, wenn man bedenkt, dass die Trompeten-AG nach den Corona-Beschränkungen erst in diesem Schuljahr wieder starten konnte und somit die meisten Trompeterinnen und Trompeter erst seit 2 1/2 Monaten Trompete lernen! 

Im Anschluss gab es Weckmänner und Würstchen sowie Kinderpunsch und Glühwein für die vielen Kinder, Jugendliche und Erwachsenen. Ein rundum gelungenes Fest!

Was sonst noch los ist ...

Krankenhaus hautnah

Am heutigen Freitag haben Schüler*innen der Klassen 9 und 10 den Schultag im Heilig Geist-Krankenhaus in Köln Longerich verbracht. Durch den Tag wurden die Jugendlichen

Berufsfelderkundung der Klasse 8

Vom 22.04. bis zum 24.04. haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 an der Berufsfelderkundung am Butzweiler Hof teilgenommen.

Noch Fragen? Nehmen sie Kontakt mit uns auf.

Wir helfen gerne weiter

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.